News per eMail

eMailadresse eintragen:

Shopping in der Altstadt von Meran

.

Die Meraner Lauben – Shoppingerlebnisse der ganz besonderen Art

Meran ist ein Paradies für Shoppingliebhaber. Hier findet man alles, was das Herz begehrt. Die Laubengasse in der faszinierenden Altstadt Merans bietet Einkaufsvergnügen pur. Hier in der größten Einkaufsmeile der Stadt reihen sich Schaufenster an Schaufenster aneinander. Wer ausgedehnte Shoppingtouren in historischem Ambiente liebt, der ist in der Laubengasse genau richtig. Schon im Mittelalter befand sich hier das Zentrum von Handel und Handwerk. Zahlreiche Kaufhäuser, Fach- und Spezialitätengeschäfte sowie exklusive Boutiquen laden zum deko-tirol-01ausgiebigen Bummeln und Shoppen ein. Fachkundige Beratung und persönlicher Service sind selbstverständlich.

Ob Kunsthandwerk, italienische Designermode, exklusive Parfüms, hochwertiger Schmuck oder kulinarische Spezialitäten wie Obst, Käse, Schinken, Speck, geröstete Edelkastanien oder Wein aus Südtirol, hier wird Shoppen zum Urlaubshighlight. Ob Leckeres aus der Konditorei oder sportliche Accessoires, beim Shopping sind keine Grenzen gesetzt. Hier findet man garantiert eine bleibende Erinnerung an einen einzigartigen Aufenthalt in dieser wunderschönen mondänen Stadt. Mode wird in Meran großgeschrieben. Coole Marken und modisches Design, so macht einkaufen Spass. Ob Basics oder komplette Outfits, hier findet jeder Shoppingbegeisterte das richtige Modell.

Nach einem anstrengenden Einkaufsbummel kann man sich in einem der zahlreichen trendigen Lokalen und Cafés mit Südtiroler Schmankerln oder einem italienischen Cappuccino so richtig verwöhnen lassen. Die Auswahl ist verführerisch. Hier kommen Feinschmecker voll auf ihre Kosten.

Frische Köstlichkeiten direkt vom Markt

Der große Markt, der jeden Freitag am Praderplatz und entlang der Mainhardstraße bis zur Kreuzung Otto Huber Straße anzutreffen ist, hat sich ebenfalls zu qualitaetsprodukte-01einem Besuchermagnet entwickelt, da man so das kulinarische Südtirol am besten von seiner ursprünglichen Seite kennenlernen kann. Hier werden frische regionale Produkte direkt vom Bauernhof angeboten. Aber auch Kleidung, Lederwaren und Schmuck kann man günstig erwerben und so manches Schnäppchen machen.

Mittwochs finden in der Meinhardstraße und auf dem Brunnenplatz sowie samstags in der Galileistraße die beliebten Bauernmärkte statt. Hier werden überwiegend Lebensmittel und Blumen in Hülle und Fülle angeboten.

Ende Juni lohnt sich ein Besuch des jährlich stattfindenden großen italienischen Feinschmeckermarktes auf der Kurpromenade in Meran, der ein absolutes Muss für Geniesser ist. Hier sind alle Regionen Italiens mit gastronomischen Spezialitäten und landwirtschaftlichen Produkten vertreten. Genau das Richtige für Gourmets.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Google+

facebook_220x70

Algund bei Meran
24. September 2017, 12:26
Heiter bis wolkig
Heiter bis wolkig
18°C
Mehr...
 

Kalender

September 2017
M D M D F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Sommer im Hotel des Alpes